40-seconds-wht.png

40 SECONDS

40 SECONDS CATERING

FORTYS

GOLVET

WECC

PORTFOLIO

PROFILES

AVB

NACHHALTIGKEIT

Tomaten-Linsen-Eintopf

Kinder lieben Tomaten, kombiniert mit Linsen macht dieser Eintopf nicht nur satt, sondern liefert auch eine Menge Proteine. Hierzu wird Koriandersaat in einem Topf leicht angeröstet. Öl, Knoblauch, Ingwer und Chili werden hinzugefügt und angeschwitzt. Dann kommen die Linsen, die Tomaten, die Gemüsebrühe und die restlichen Gewürze hinzu. Nach ca. 30 Minuten sind die Linsen weich und der Eintopf kann mit einem Spritzer Limettensaft, einem Klecks Joghurt und etwas Petersilie serviert werden.

Rezept:

  • 300 g rote Linsen
  • 200 g passierte Tomaten
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Schalotten
  • 3–4 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 Prise Korianderkörner
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • zum Anrichten ein Spritzer Limettensaft, einem Klecks Joghurt und etwas Blattpetersilie auf den Eintopf geben

Und so geht’s:

  • Linsen gründlich abwaschen und für 20 Minuten in Wasser einweichen
  • Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken, Chili säubern, entkernen und ebenfalls kleinschneiden
  • Koriander ohne Öl in einem Topf bei kleiner Flamme leicht rösten, sobald er duftet, Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili hinzufügen und sanft anbraten
  • die eingeweichten Linsen, passierten Tomaten und Gemüsebrühe hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und den übrigen Gewürzen abschmecken
  • bei mittlerer Hitze für eine halbe Stunde köcheln lassen bis die Linsen weich sind
  • mit einem Spritzer Limettensaft, Petersilie und einem Klecks Joghurt servieren
  • geröstetes Brot passt toll dazu!

Kategorien

Neueste Rezepte

Das Radio TEDDY - Türchenöffnen mit 40 SECONDS Kids